• images/stories/header/01.png
  • images/stories/header/02.png
  • images/stories/header/03.png
  • images/stories/header/04.png
  • images/stories/header/05.png
  • images/stories/header/06.png
  • images/stories/header/07.png
  • images/stories/header/08.png
  • images/stories/header/09.png
  • images/stories/header/10.png
  • images/stories/header/11.png
  • images/stories/header/12.png
  • images/stories/header/13.png
  • images/stories/header/19.png

Projektarbeitsgruppe „Tempel“ entdeckt, erkundet und entwickelt Möglichkeiten einer aktiven und kreativen Freizeitgestaltung

 

 

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit einem Sozialpädagogen unseres Kooperationspartners Versöhnungskirche der Johanneskirchengemeinde in den dortigen Räumlichkeiten des Kinder- und Jugendzentrums „Tempel“ an der Burger Straße statt. Sämtliche Aktivitäten haben dabei allerdings keinerlei kirchlichen oder religiösen Hintergrund, vielmehr sollen unsere Schülerinnen und Schüler dort erfahren, dass es außer den beliebten Internetchats, Video- und Handyspielen noch andere interessante und lohnende Beschäftigungen gibt. Diese werden vor Ort dann auch sogleich ausprobiert.

 

So können zum Beispiel Disco-Tanzen, Musizieren, Sportaktivitäten, Gesellschaftsspiele, Pantomime oder Basteln in der Gruppe einer evtl. drohenden sozialen Vereinsamung Einzelner entgegenwirken, die vielleicht durch eine allzu intensive Nutzung bestimmter elektronischer Spiele in der Freizeit entstehen könnte.

 

Allerdings sollen die Kinder auch für einen sicheren, verantwortungsvollen Umgang mit PC und Internet sensibilisiert und in dem dort vorhandenen Computerraum entsprechend angeleitet und geschult werden.

   

Termine

Keine Termine
   

SOR - SMC  

   

BiSS  

   

KulturScouts  

   

Zukunftsschulen  

   

Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie der Verwendung zu.

Ich habe das verstanden.